Aranui 5

Die Reise Ihres Lebens - Entdecken Sie die Marquesas-Inseln an Bord der Aranui

 

Zwischen dem Himmel und dem tiefen Blau des Pazifik

 

Unter all den Kreuzfahrtschiffen im Südpazifik ist die Aranui 5 in vielerlei Hinsicht einzigartig:

Als Passagierfrachter wird die Aranui 5 Sie in abgelegene Regionen entführen und gleichzeitig winzige Siedlungen weit weg vom Rest der Zivilisation mit allem Lebensnotwendigen versorgen.

Die unberührte Schönheit der Natur, die Herzlichkeit der Menschen und ihre Kultur geben Einblick in die uralte Erhabenheit der Inselwelt.

Mitarbeiter von Treffpunkt Schiff waren bereits an Bord der Aranui 3, dem Vorgängerschiff. Lesen Sie hierzu die Reiseberichte. Wer sich wundert, dass auf die Aranui 3 die Aranui 5 folgt: die Eigner haben chinesische Wurzeln und dort gilt die 4 als Unglückszahl.

Ihre Reiseroute an Bord der Aranui 5:

Tahiti - Takapoto - Nuku Hiva - Ua Pou - Tahuata - Hiva Oa - Fatu Hiva - Hiva Oa - Ua Huka - Nuku Hiva - Ua Pou - Rangiroa - Bora Bora - Tahiti

 

  • Aranui-Gesamtpaket mit Kreuzfahrt (13 Nächte an Bord) in einer Standard-Doppelkabine, Vollpension mit Tischwein zu Mittag- und Abendessen, Inselausflüge, Flug ab/bis Deutschland sowie eine Hotelübernachtung auf Tahiti ab ca. € *6.000,- , nur die Seereise ab € *4.099,- bzw. ab € *2.529,- im klimatisierten Schlafsaal

  • Transfers sind nicht im Preis eingeschlossen


*alle Preise pro Person inkl. Steuern

Reiseberichte

Mit dem Postschiff durch die Südsee

„Frachtschiff ins Paradies“ oder eine „AbenteuerKreuzfahrt“ verspricht der deutschsprachige Prospekt der Aranui 3, dem 2003 in Deutschland geplanten und auf einer rumänischen Werft gebauten Frachter, der alle drei Wochen von Tahiti zu einer 14-tägigen Reise zu den Marquesas-Inseln im Nord-Osten Französisch Polynesiens startet. Was erwartet den Passagier auf dieser Reise?

Reisebericht lesen

 

 

Post für die Südsee (von Carolin Thiersch)

Das Frachtschiff Aranui 3 reist alle drei Wochen 1500 Kilometer von Tahiti zu den MarquesasInseln und versorgt die Einwohner der abgelegenen Eilande inmitten des Südpazifik mit allem Nötigen – von Paketen und Briefen bis zu Baumaterialien und von der Cola-Flasche bis zum neuen Boot. AZUR fuhr mit.

Reisebericht lesen

Detaillierte Informationen downloaden

  • 3.34 Mb

Jetzt anrufen und buchen

0800 - 2 86 87 61

Unsere aktuellen Angebote